Tai Chi in der DDR – Hausarbeit von Rene Achterberg

Rene Achterberg, Tai Chi Lehrer in Cottbus, schrieb anlässlich seiner Ausbildung zum Qi Gong Lehrer

seine Hausarbeit zum Thema: „Tai Chi in der DDR“. Da ich  vor der Wende nord-östlich von Berlin

die Einzige war, die Tai Chi praktizierte und in Kursen weitergab,

konnte ich Rene einiges zu seinem Thema erzählen und somit zu seiner Arbeit beitragen.

Vielen Dank, Rene, für dein Interesse.

Die Tai Chi Wochen Kurse vor der Wende waren und bleiben einzigartig und unvergesslich.

www.entspannungszeit-cb.de/files/hausarbeit.pdf

previous arrow
next arrow
previous arrownext arrow
Slider